Glossario
 
world artist
Edith Suchodrew


Aachen (Germania)



web: www.edithsuchodrew.de
  Opere
 


Conversion
digital art on  digital,  90x90cm cm,

 


Falling star
digital art on  digital,  90x90cm cm,

 


Instinct
digital art on  digital,  90x90cm cm,

 

 

Biography:

"Edith Suchodrew ist nicht Künstlerin geworden, um sich zu langweilen, wie ihr umfangreiches Werk beweist. Ihr Schaffen gleicht einer unaufhörlichen Suche nach neuen Möglichkeiten auf dem großen Feld der bildenden Kunst."
Dr. Alexandra Kolossa / Kunsthistorikerin
__________________________________
Edith Suchodrew geboren 1953 in Eupatoria.
1971 Absolvierung Janis Rozentals Kunstschule an der Kunstakademie in Riga (Lettland). 1981 in Riga an der Kunstakademie das Abschlußdiplom erworben im Fach Grafik, Diplom Freie Bildende Kunst.
Mitglied des International Association of Art (IAA) at UNESCO. Mitglied des Art Addiction Medial Art Association (AAMAA). Mitglied des Künstlerverbandes der UdSSR und Lettlands. Seit 1991 Wohnsitz in der BRD/Aachen. Seit 1974 Beteiligung an mehr als 440 Ausstellungen und auch an 90 Einzelausstellungen weltweit. Zahlreiche internationale Auszeichnungen und Preise.
Seit dem Tod ihrer Mutter, Doris Suchodrew (17. Mai 2000 in Aachen), rezitiert die Künstlerin Edith Suchodrew ihre Gedichte.
Kunstwerke bereichern Museen und Privatsammlungen auf der ganzen Welt.

Curriculum vitae:

__________________________________________________

 

Ultimo aggiornamento: sabato 6 Maggio 2017
Visitatori dal 17/10/2006 : 36608



Privacy Policy
Questo sito o gli strumenti terzi da questo utilizzati si avvalgono di cookie necessari al funzionamento ed utili alle finalità illustrate nella cookie policy. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie, consulta la cookie policy.
Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina, cliccando su un link o proseguendo la navigazione in altra maniera, acconsenti all’uso dei cookie.
Maggiori informazioniOK